C.G.Jung-Institut Berlin, Institut fr Analytische Psychologie und Psychotherapie cgji

C.G. JUNG - Institut Berlin e.V.

Institut für Jungianische Psychoanalyse und Psychotherapie

Die nächsten Infoveranstaltungen zu den Aus-/Weiterbildungsgängen finden statt am:

Freitag, den 29. Januar 2016

Freitag, den 20. Mai 2016

Freitag, den 09. September 2016

Freitag, den 02. Dezember 2016

jeweils um 19 Uhr

in Raum 12 im Institut für Psychotherapie, Goerzallee 5, 12207 Berlin

 

Aus- und Weiterbildungsinstitut für Psychoanalyse und Psychotherapie

Das C.G. Jung-Institut Berlin e.V. wurde am 17. Juni 1977 gegründet. Es ist eines der drei Institute der Deutschen Gesellschaft für Analytische Psychologie (DGAP) neben dem
C.G. Jung-Institut München
C.G. Jung-Institut Stuttgart.
Das C.G. Jung-Institut dient der Aus- und Weiterbildung in Jungianischer Psychoanalyse und Psychotherapie. Es ist ausgerichtet auf die von C.G. Jung begründete ANALYTISCHE PSYCHOLOGIE.

Das C.G. Jung-Institut Berlin e.V. ist als Aus- und Weiterbildungsinstitut anerkannt von folgenden Fachverbänden:

  • Deutsche Gesellschaft für Analytische Psychologie (DGAP)
  • International Association for Analytical Psychology (Internationale Gesellschaft für Analytische Psychologie (IAAP)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT) e.V.

 

Zusatzqualifikation:

Weiterbildung zur Psychoanalytikerin, zum Psychoanalytiker
für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeuten

Vortrag in der Reihe "Ey Alter! - Im Dialog mit der Zeit"

Dr. Herbert Will

"Abschied von der Couch - Arbeiten am Alternsprozess"

Freitag, 12.2.2016   20:00 Uhr

im Rahmen des AFF des IFP, Unkostenbeitrag 10.- €

Ort: Hauptstr. 19 10827 Berlin, 3. OG, Ambulanz des IFP


    "Schiffbruch mit Tiger ", Dipl.-Psych. Andreas Pelz

 Vortrag mit Falldarstellung und Filmbeispielen zur modifizierten Behandlungspraxis in der analytischen Psychotherapie
    
    - öffentlich , kostenfrei -  

    Freitag, 19.2.2016   20:00 Uhr Vortrag 

 im Rahmen der Fortbildungsreihe der Berliner DGPT/AKJP-Institute

im IFP Berlin, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1


" Zur Psychodynamik der schizophrenen Psychosen ",

Dr. Alexander Behringer

- öffentlich , kostenfrei -


Freitag, 22.4.2016   20:00 Uhr Vortrag


im Rahmen der Fortbildungsreihe der Berliner DGPT/AKJP-Institute

im IFP Berlin, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Vortrag in der Reihe "Ey Alter! - Im Dialog mit der Zeit"

Eike Hinze

"Im Harnisch lasst uns sterben" - Altern hinter und auf der Couch

- 10, erm. 5 Euro -


Freitag, 29.4.2016  20:00 Vortrag


im Rahmen des AFF des IFP

Ort: Goerzallee 5 , 12207 Berlin, Raum 1


  

„Jung am Freitag“  (Mitglieder intern)

Termine 2016: 

Freitag, 08.04.2016, 24.06.2016, 07.10.2016, jeweils 19:00 Uhr – Hauptstr. 19 – 10827 Berlin
Info: folgt

„Jung am Freitag“ findet 2016 3x/Jahr statt und ist eine regelmäßige Möglichkeit des kollegialen Austauschs über Theorie und Behandlungspraxis für alle Mitglieder des C.G. Jung Institutes Berlin


Arbeitskreis „Analytische Psychologie“

nächster Termin:  4.März 2016 20 Uhr

Der Arbeitskreis Analytische Psychologie ist die regelmäßige Fortbildungsveranstaltung des C.G.Jung-Instituts Berlin für alle Mitglieder und Ausbildungskandidaten. Der AK findet vier mal pro Jahr statt. Gäste sind uns willkommen, wir bitten bei Interesse um eine kurze E-Mail-Mitteilung an den Leiter des AK Dr. Claus Braun (clausbraun@online.de).