Symposion zu Ehren von Anne Springer

18.00 Uhr
Begrüßung und Laudatio
Birgit Jänchen-van-der-Hoofd

 

Jörg Rasche spielt am Flügel Mozart

 

18.20 – 19.20 Uhr
Gustav Bovensiepen:
„Das böse Kind – Gedanken zur Gewalt und Destruktivität jenseits der Triebpsychologie“
Vortrag mit anschließender Diskussion
Moderation: Carsten Caesar

 

Jörg Rasche spielt am Flügel Mozart

 

19.30 – 20.30 Uhr
Regine Lockot im Gespräch mit der Jubilarin
Moderation: Katharina von Weiler

 

20.30 – 21.00 Uhr
Glückwünsche und Grußworte

 

Ab 21:00 Uhr laden wir gemeinsam mit Anne Springer zu einem Umtrunk mit Fingerfood und musikalischer Untermalung durch das „Sun Valley Trio“ ein.

 

Mehr Informatonen in Kürze.

 

Ort: JIB, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

 

Um eine reibungslose Planung zu ermöglichen, bitten wir Sie um kurze Anmeldung bis zum 10.03.2021 per Mail oder Tel/Fax: vorstand@jung-institut-berlin.de